×

Erstellung von Prüfkonzepten

Gemäß den aktualisierten Bestimmungen der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) vom 01. Januar 2015 kann ein prüfpflichtiges Unternehmen sich für ein ganzheitliches Prüfkonzept entscheiden. Ein ganzheitliches Prüfkonzept umfasst in der Regel zwei oder mehr Prüfintervalle und bietet die Möglichkeit unter Beachtung des gesetzlichen Rahmens besonders wirtschaftlich Betriebssicherheitsprüfungen durch Optimierung der Prüfzyklen durchführen zu lassen. Unser ganzheitliches Prüfkonzept wird […]

Weiterlesen…

CE-Konformitätsbewertung

Was ist die CE-Konformitätsbewertung? Mit dem CE-Konformitätsbewertungverfahren nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG haben Sie die Möglichkeit, den Stand der CE-Konformität Ihrer Betriebsmittel prüfen zu lassen und herzustellen. Welche konkreten Leistungen bietet die DPG? Wir begleiten Sie auf dem Weg zu einer sicheren CE-Kennzeichnung Ihrer Maschine oder Anlage. Dabei spielt oft die Umsetzung der Anforderungen der europäischen Maschinenrichtlinie […]

Weiterlesen…

Sachverständigenprüfung (VdS)

Was ist die Sachverständigenprüfung nach VdS? Die Prüfung nach VdS ist eine Brandschutzprüfung, die von einem von der VdS Schadenverhütung GmbH anerkannten Sachvertständigen druchgeführt wird. Warum muss geprüft werden? Die Prüfungen nach der Klausel SK 3602 (VdS 2871) sind eine Auflage der Feuerversicherer. Eine VdS-Prüfung ersetzt nicht die DIN VDE-Prüfungen (s. VdS-Richtlinien nach Klausel 3602 […]

Weiterlesen…

Prüfung von Leitern und Tritten

Welche Geräte fallen unter Leiter- & Trittprüfungen? Gewerblich genutzte Leitern und Tritte Warum muss geprüft werden? Wie oft muss geprüft werden? Nach welchen Normen und Vorschriften wird geprüft? Es wird nach folgenden Normen und Vorschriften geprüft: DGUV 208-016 Handlungsanleitung für den Umgang mit Leitern und Tritten DIN EN 131-2 Leitern DIN EN 14183 Tritte TRBS […]

Weiterlesen…

Prüfung verpresster Schlauchleitungen

Was gilt als verpresste Schlauchleitung? Leitungen zur Durchleitung von Fluiden Warum muss geprüft werden? Wie oft muss geprüft werden? Nach welchen Normen und Vorschriften wird geprüft? Es wird nach folgenden Normen und Vorschriften geprüft: DGUV 113-020 Hydraulik-Schlauchleitungen und Hydraulik-Flüssigkeiten – Regeln für den sicheren Einsatz DIN 20066 Fluidtechnik – Hydraulikschlauchleitungen Richtlinie 2014/68/EU Druckgeräterichtlinie TRBS 1203 […]

Weiterlesen…

Prüfung von Schweißgeräten

Welche Geräte fallen unter die Schweißgeräteprüfung? Schweißgeräte jeglicher Art. Warum muss geprüft werden? Wie oft muss geprüft werden? Nach welchen Normen wird geprüft? Es wird nach folgenden Normen geprüft: DIN EN 60974-4/VDE 0544-4:2017-05 Lichtbogenschweißeinrichtungen TRBS 1203 Befähigte Personen Wie wird geprüft? Welchen Vorteil bietet die Prüfung durch die DPG? > 0 geprüfte Betriebsmittel Wie sind […]

Weiterlesen…

Prüfung von Regalen

Welche Regale müssen geprüft werden? Gewerblich genutzte Regale Beispiele: Palettenregale, Fachbodenregale, Mehrgeschossanlagen, Kragarmregale, Einfahr- und Durchfahrregale, Durchlaufregale, Archivregale Warum muss geprüft werden? Wie oft muss geprüft werden? Nach welchen Normen und Vorschriften wird geprüft? Es wird nach folgenden Normen und Vorschriften geprüft: DGUV 108-007 Lagereinrichtungen & -geräte DIN EN 15635 Ortsfeste Regalsysteme aus Stahl TRBS […]

Weiterlesen…

Prüfung elektrischer Maschinen

Welche Geräte fallen unter die Maschinenprüfung? Maschinen mit elektrischer Ausrüstung oder Teilen der elektrischen Ausrüstung, die mit Nennspannungen bis einschließlich 1000 V Wechselspannung oder bis einschließlich 1500 V Gleichspannung und mit Nennfrequenzen bis einschließlich 200 Hz betrieben werden. Beispiele: Hebebühnen, kraftbetriebene Tore, Kräne, Winden, Hub- und Zuggeräte, CNC-Maschinen, Drehbänke, Schweißautomaten Warum muss geprüft werden? Wie […]

Weiterlesen…

Prüfung elektrischer Anlagen

Was sind elektrische Anlagen? Fest angebrachte Betriebsmittel, schwer bewegbare Betriebsmittel ohne Tragevorrichtung, Betriebsmittel mit mechanischer Befestigung an ihren Aufstellungsort. Beispiele: in elektrische Anlagen eingebaute Betriebsmittel (Schütze, Lampen, Motoren,etc.), Betriebsmittel mit Steckvorrichtung oder über bewegliche Anschlussleitungen fest angeschlossene Betriebsmittel (Kühlschränke, Elektroherde, Standbohrmaschinen, Warmwasserspeicher, etc.) Warum muss geprüft werden? Wie oft muss geprüft werden? Nach welchen Normen […]

Weiterlesen…

Prüfung ortsveränderlicher Verbraucher

Welche Geräte sind ortsveränderliche Betriebsmittel (OVV)? Elektrische Betriebsmittel, die während des Betriebes bewegt oder an einen anderen Platz gebracht werden können. Beispiele: Handgeführte elektrische Werkzeuge (Bohrmaschinen, Schleifmaschinen, Handsägen, etc.), Verlängerungsleitungen, tragbare Computer (Laptops, etc.), mobile Beamer, Stehlampen, Haushaltsgeräte (Kaffeemaschinen, Ventilatoren, Overheadprojektoren, Handleuchten, Staubsauger, Haarföhne, Tischleuchten, etc.) Warum muss geprüft werden? Wie oft muss geprüft werden? […]

Weiterlesen…