×

Prüfung ortsveränderlicher Verbraucher

Welche Geräte sind ortsveränderliche Betriebsmittel (OVV)? Elektrische Betriebsmittel, die während des Betriebes bewegt oder an einen anderen Platz gebracht werden können. Beispiele: Handgeführte elektrische Werkzeuge (Bohrmaschinen, Schleifmaschinen, Handsägen, etc.), Verlängerungsleitungen, tragbare Computer (Laptops, etc.), mobile Beamer, Stehlampen, Haushaltsgeräte (Kaffeemaschinen, Ventilatoren, Overheadprojektoren, Handleuchten, Staubsauger, Haarföhne, Tischleuchten, etc.) Warum muss geprüft werden? Wie oft muss geprüft werden? […]

Weiterlesen…