DPG Mitarbeiter beim Prüfen

Professionell. Rechtskonform. Sicher.

Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen

DPG Mitarbeiter beim Prüfen

Verteilungen, RCD, Steckdosen, Leuchten und Co. – ortsfeste elektrische Anlagen kommen in Unternehmen in vielfältigen Ausführungen zum Einsatz. Damit hiervon keine Gefahr für Leib und Leben der Mitarbeiter, Kunden oder Besucher ausgeht, müssen sämtliche vorhandenen Anlagen regelmäßig auf ihren ordnungsgemäßen Zustand und eine einwandfreie Funktion geprüft werden. Diese Arbeitsschutzmaßnahme ist gesetzlich vorgeschrieben und darf ausschließlich von zur Prüfung befähigtem Personal durchgeführt werden. Möchten Sie hierfür einen kompetenten Ansprechpartner an Ihrer Seite wissen, der die Sicherheit in Ihrem Betrieb ernst nimmt und die rechtskonforme Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen für Sie durchführt, sind Sie bei der DPG als Spezialisten für elektrische und nicht elektrische Betriebssicherheitsprüfungen genau richtig. Wir prüfen mit hoher fachlicher Expertise Ihre Anlagen und deren Betriebsmittel in jedem Bereich aller Gewerke, z. B..:

  • Büro- & Verwaltungsgebäude
  • Fertigungs- & Produktionsstätten
  • Werkstätten
  • Lager & Logistikbereiche
  • Verkaufsräume & Filialen
  • Banken
  • Schulen, Kindergärten & Universitäten
  • Krankenhäuser & Pflegeheime
  • Wohnheime & Unterkünfte
  • Küchen & Kantinen
  • Bau- & Montagestellen
  • Parkhäuser & Tiefgaragen.

Kontaktieren Sie uns gerne direkt für eine persönliche Beratung – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Unsere Versprechen an Sie: Die professionelle Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen durch unsere Techniker enthält mindestens den in den DIN VDE-Normen geforderten Prüfumfang und berücksichtigt die Anforderungen und Besonderheiten der Prüfumgebung. Selbstverständlich kann sie individuell um spezielle Bedürfnisse erweitert und angepasst werden.

Die Prüfung bei der DPG lässt sich grob in folgende Punkte unterteilen:

  • Besichtigung der elektrischen Anlage
  • Erprobung der elektrischen Anlage
  • messtechnische Nachweise über die Wirksamkeit der verschiedenen Schutzmaßnahmen im Bereich
  • fachgerechte Bewertung der Prüfergebnisse
  • rechtssichere Dokumentation der Prüfergebnisse.

Dabei wird der Prüfablauf individuell mit Ihnen besprochen und festgelegt. Auf diese Weise entwickeln wir einen optimalen Prüfprozess, der Ihren Arbeitsablauf möglichst wenig beeinflusst und die Ausfallzeiten minimiert.

Gemäß BetrSichV dürfen ausschließlich nach TRBS 1203 befähigte Personen die Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen durchführen. Das bedeutet, dass die prüfende Person aufgrund ihrer Berufsausbildung, Berufserfahrung und zeitnahen beruflichen Tätigkeit über die erforderlichen Kenntnisse für die Prüfung von Arbeitsmitteln verfügen muss.


Die DPG geht noch einen Schritt weiter: Zum einen achten wir bei der Auswahl unserer Servicetechniker explizit auf deren Berufsausbildung und Berufserfahrung als ausgebildete Elektrofachkräfte, zusätzlich erweitern wir die Kenntnisse unserer Mitarbeiter aber noch durch umfangreiche Schulungen und regelmäßige Auffrischungen, mit denen wir diese Kenntnisse immer auf dem aktuellen Stand der Technik halten. Erweitern wir den Aufgabenbereich eines Technikers, ist der erste Schritt dazu immer eine weitere Schulung, in der ihm die Kenntnisse für die neue Prüfaufgabe vermittelt werden, um ihn schließlich zu deren Durchführung fachlich und gem. TRBS 1203 zu befähigen. Somit gewährleisten wir nicht nur eine sorgfältig und fachgerecht durchgeführte Prüfung, sondern auch eine fachmännische Bewertung der Prüfergebnisse. Durch die Kompetenz unserer Techniker entsteht der eigentliche Mehrwert der Prüfung. Neben der Erfüllung gesetzlicher Pflichten hilft die Bewertung der elektrischen Anlage durch eine ausgebildete Fachkraft, Mängel frühzeitig zu erkennen und Schäden oder Ausfälle zu verhindern.

Im Schadensfall aufgrund einer defekten elektrischen Anlage müssen Sie zweifelsfrei belegen können, dass die rechtskonforme Betriebssicherheitsprüfung regelmäßig durchgeführt wurde. Mit der DPG an Ihrer Seite überhaupt kein Problem! Wir prüfen ortsfeste Anlagen entsprechend den gültigen Gesetzen und Verordnungen:

DPG Mitarbeiter beim Prüfen

Selbstverständlich übernehmen wir nicht nur die Prüfung elektrischer Maschinen für Sie, sondern auch weitere gesetzlich verpflichtende Prüfungen, z. B. von ortsveränderlichen Betriebsmitteln, verpressten Schlauchleitungen (Hydraulik), elektrischen Anlagen sowie von Leitern, Tritten und Regalen. Darüber hinaus umfasst unser breites Dienstleistungsangebot auch CE-Konformitätsbewertungen, Gefährdungsbeurteilungen und die Sachverständigenprüfung nach VdS und SK 3602.

Drücken Sie Enter, um die Suche zu starten